Direkt zu
Kooperationen

SCoPE

SimTech

GSaME

Baden-Württemberg Stiftung

 

DFG

 

BMBF

twip optical solutions GmbH

 

 
Kontakt

Institut f. Technische Optik
Universität Stuttgart
Pfaffenwaldring 9
70569 Stuttgart
Deutschland

T: +49 (0)711/685-66074
F: +49 (0)711/685-66586

 

Software-Systeme

Wir haben das Ziel in unseren Laboren als auch Simulationsumgebungen industrienahe Prototypen zu erstellen, die sowohl einfach entwickelt und getestet werden können als auch später leicht zu benutzen und bedienen sind. Daher werden bei uns alle Sensorsimulationen, die Signalverarbeitung als auch die reale Sensorkommunikation über eine eigene Software durchgeführt. Im Zusammenspiel mit großen, bekannten Open Source Bibliotheken wie Qt, OpenCV, PointCloudLibrary, VTK oder FFTW haben wir eine modulare Softwareplattform namens itom geschaffen. In itom werden zeitkritische Algorithmen in C++ basierten Plugins ausgelagert, die sowohl über eine gemeinsame Benutzeroberfläche als auch die integrierte Skriptsprache Python einfach angesteuert werden können. Itom kompiliert auf unterschiedlichen Plattformen wie Windows und Linux.

Aktuelles Projekt: itom

Veröffentlichungen:

  1. M. Gronle, W. Lyda, M. Wilke, C. Kohler, and W. Osten, "itom: an open source metrology, automation, and data evaluation software," Appl. Opt. 53, 2974-2982 (2014)
  2. Gronle, M., Kohler, C., Wilke, M., Lyda, W., Bieger, H., Osten, W., "itom - An Open Source Measurement, Automation and Evaluation Software Suite", in:Fringe 2013, 957-964 (2013)