Optikdesign und Simulation

Arbeitsschwerpunkte der Gruppe sind das klassische optische Design von Abbildungs- und Beleuchtungssystemen, sowie strahlen- und wellenoptisch basierte Systemsimulationen.

Ziel ist die Erforschung von neuartigen Simulations- und Optimierungswerkzeugen, sowie das Design und die Entwicklung  von innovativen komplexen optischen Systemen für den industriellen und medizinischen Einsatz. Aktuelle Forschungsschwerpunkte sind:

Gruppenleiter

Dieses Bild zeigt Carsten C. Reichert
M.Sc.

Carsten C. Reichert

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Zum Seitenanfang