Nils Fahrbach

2. November 2020 /

Erster Preis der Artur-Fischer-Stiftung für Masterabsolvent am ITO

Absolvent am Institut für Technische Optik (ITO) erhält den 1. Preis der Dr. Artur-Fischer-Stiftung im Bereich "Innovative Produktionsverfahren".
[Bild: Nils Fahrbach]

Für die Masterarbeit mit dem Titel "Entwicklung einer kompakten low-cost Weitwinkelkamera mittels on-Chip 3D-Druck von Mikrolinsen" erhielt Nils Fahrbach kürzlich den 1. Preis der Artur-Fischer-Stiftung in der Kategorie "Innovative Produktionsverfahren". Der Preis wird jährlich für innovative und zukunftsorientierte Abschlussarbeiten an der Universität Stuttgart von der Stiftung der Unternehmensgruppe Fischer verliehen.

Zum Seitenanfang